Start Angebote Fortbildung Mediawiki: Training für Entwickler und Administratoren
Ausdrucken
Mediawiki: Anwender-TrainingWordPress für Fortgeschrittene

Mediawiki: Training für Entwickler und Administratoren

€ 1.500,00

Mediawiki: Training für Entwickler und Administratoren
größeres Bild anzeigen


Wichtiger Hinweis: Für 2016 können wir leider keine Termine mehr vergeben. Um über das Training hinaus unseren Kunden eine optimale Betreuung vor Ort garantieren zu können, bieten wir das Mediawiki-Training für Entwickler und Administratoren ausschließlich in der Region Berlin-Potsdam an.

MediaWiki eignet sich ideal als internes Fimen-Wiki, aber auch als Online-Handbuch für Ihre Produkte und Dienstleistungen im Internet.

Sicher kennen Sie die Online-Enzyklopädie Wikipedia. Dann kennen Sie auch das Wiki-System Mediawiki, das für die Wikipedia entwickelt wurde und das sich durch eine große Benutzerfreundlichkeit auszeichnet. Wikis ermöglichen es verschiedenen Autoren, gemeinschaftlich an Texten zu arbeiten.

Mit MediaWiki können Sie eine firmeninterne Wissensdatenbank aufbauen. Dies erhöhte die Transparenz des im Unternehmen vorhandenen Wissens und hilft Produktionsprozesse zu optimieren und Fehler zu vermeiden. Die Kosten eines Wikis sind deutlich niedriger als bei konventionellen Systemen der Wissenskonservierung.

MediaWiki eignet sich jedoch auch gut als ein Instrument des Produktmanagements (von der Planung über die Entwicklung bis hin zu der Onlinedokumentation von Produkten und Dienstleistungen). Immer mehr Firmen gehen dazu über, mit Hilfe von MediaWiki ein einfach zu pflegendes Online-Handbuch für Ihre Produkte und Dienstleistungen im Internet anzubieten, entweder für geschlossene Benutzergruppen oder auch für jedermann.

Der Workshop richtet sich an:

  • IT-Koordinatoren
  • Systemadministratoren und Webdeveloper
  • Contentmanager und leitende Onlineredakteure
  • Leitende Manager im Produktmanagement und im Customer Care

Teilnehmerzahl:
1 Person / Einzeltraining.

Methode und Teilnahmevoraussetzungen:
Der Workshop erfolgt entweder als Inhouse-Training bei Ihnen vor Ort oder als kombinierte Web- und Telefonkonferenz. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Online-Workshop ist, dass der Teilnehmer über einen eigenen PC mit Internetanschluss und einen eigenen Telefonanschluss mit Freisprecheinrichtung verfügt. Dann wird nur noch auf dem Teilnehmer-Rechner ein kleines Programm gestartet, damit sich die Teilnehmer des Workshops über das Internet miteinander vernetzen können. Die Gebühren für die Telefonkonferenz trägt WebFelix. Sie zahlen lediglich die normalen Telefongebühren (falls sie eine Telefon-Flatrate haben, ist die Telefonkonferenz für Sie sogar kostenlos).

Ihr Nutzen
Ziel des Trainings ist die Schulung des Mitarbeiters, der in Ihrem Haus für die Planung, Realisierung und das Management Ihres Firmenwikis zuständig sein wird. Im Rahmen des Trainings entwickeln wir gemeinsam mit Ihrem Mitarbeiter ein auf dem System Mediawiki basierendes Wiki, das speziell auf Ihre betriebsspezifischen Anforderungen zugeschnitten ist. Während der gesamten Zeit des Trainings, für die wir inkl. der Testphase ca. 8 Wochen einkalkulieren, unterstützen wir Ihr Projektteam bei den im Workshop definierten TODO's zur Entwicklung Ihres Wikis.

Inhaltlich unterteilt sich das Training der Entwickler und Administratoren in die folgenden vier Module, für die jeweils ein eintägiger Online-Workshop angesetzt wird.

Inhalte des Online-Workshops


Erster Tag:

1. Installation und Konfiguration

  • Installation und Systempflege (System-Updates)
  • Konfiguration des Mediawiki-Systems
  • Lokalisierung Ihrer Mediawiki-Installation
  • Erweiterung der Standard-Funktionen und Features durch Extensions
  • Definition der Benutzerrechte und Rollen
  • Design und Layout Ihres Wikis (Skin)
  • Maßnahmen zur Systemsicherheit
  • Sicherung und Wiederherstellung der Datenbank sowie der Systemumgebung
  • Definition der TODO's im Bereich Installation und Konfiguration

Zweiter Tag:

2. Wiki-Architektur und Content Management

  • Inhaltsanalyse und Inhaltsstrukturierung
  • Die Wiki-Syntax
  • Die Wiki-Versionsgeschichte
  • Namensräume
  • Kategorien
  • Artikel
  • Diskussionsseiten
  • Weiterleitungsseiten
  • Begriffserklärungsseiten
  • Vorlagen und Bausteine
  • Integration von Multimedia-Content (Fotos, Grafiken, Videos, Flashanimationen)
  • Hilfeseiten und Systemtexte erstellen und ändern
  • Spezialseiten kennenlernen und nutzen
  • Definition der TODO's im Bereich Wiki-Architektur und Content Management

 


Dritter Tag:

3. Wiki-Administration

  • Aufgaben des Wiki-Sysops, der Bürokraten und Administratoren
  • Praxistipps zum Aufbau und zur Pflege einer Wiki-Community
  • Entwicklung und Vermittlung der Wikiquette
  • Benutzer anlegen, sperren und Benutzerrechte verwalten
  • Einführung/Schulung neuer User
  • Wiki-Rechtsfragen
  • Schlichtung von Streitigkeiten
  • Artikel sperren und schützen
  • Wiki-Pflege
  • Definition der TODO's im Bereich Wiki-Administration.

Nach Erledigung der TODOs im Bereich der Wiki-Administration kann - wenn von Ihnen gewünscht - das Training der ersten Anwendergruppe erfolgen (s. Mediawiki: Training der Anwender). Daran anschließend beginnt die durch unseren Support unterstützte Testphase Ihres Wikis, die auf vier Wochen veranschlagt wird.


Vierter Tag:

4. Auswertung der Testphase

  • Verifizierung und Optimierung der Mediawiki-Installation
  • Verifizierung und Optimierung der Content-Strukturen und Wiki-Features
  • Verifizierung und Optimierung der Wiki-Community
  • Empfehlungen der WebFelix-Agentur für das weitere Wiki-Development
  • Launch Ihres Wikis

Um einen maximalen Erfolg der Trainingsmaßnahme zu gewährleisten, stimmen wir die inhaltliche Gestaltung des Trainings Ihres leitenden Wiki-Projektteams eng mit den betriebsspezifischen Anforderungen Ihres Wiki-Projektes ab. Hierfür führen wir mit Ihnen vorab ein eingehendes Beratungsgespräch, in dem wir die Agenda des Workshops im Detail definieren. Während des Trainings unterstützen wir Sie in allen Fragen, die die konzeptionelle, technische und organisatorische Entwicklung Ihres Wikis betreffen. Die Installation und die Konfiguration des Wikis erfolgt in Ihrer Systemumgebung und sind Bestandteile des Workshops, die nicht extra in Rechnung gestellt werden.

.

Lizenz: Die Software des Wiki-Systems Mediawiki wurde unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlicht. Das bedeutet, dass Sie für die Software keine Lizenzgebühren zahlen müssen.

Dozent und Trainer: Jochen Schmück
Vortragssprache
: Deutsch
Methodik
: Online-Workshop (siehe oben: Methode und Teilnahmevoraussetzungen), Trainer-Input, Online-Übungen
Seminardauer
: 4 Tage, pro Tag  aufgeteilt in zwei Workshop-Module zu je drei Stunden bzw. nach freier Vereinbarung der Teilnehmer.
Seminargebühr: 1.500,- EUR.
Termine: Termine nach Absprache.


Über den Dozenten und Workshop-Trainer

Jochen Schmück, geb.1953 in Frankfurt/Oder, aufgewachsen in Westberlin, lebt heute in Potsdam. An der Freien Universität Berlin studierte er Kommunikationswissenschaften, Geschichte und Politologie und war danach in der Verlagsbranche (erst als Redakteur und Lektor, später als Verleger) aktiv. Seit Ende der 1980er Jahre Beschäftigung mit den sog. Neuen Medien, speziell dem Internet. Als Webdeveloper, Contentmanager und Businessdeveloper beteiligte sich Jochen Schmück am Aufbau größerer Internetportale (wie ImmobilenScout24, Planet Internet und dem internationalen mobilen Internetdienst i-Mode). Seit 2002 ist er Inhaber und Geschäftsführer der Media Consulting Potsdam sowie der ihr 2004 angegliederten Internetagentur WebFelix.com.

Das Angebot enthält keine weiteren zusätzlichen oder versteckten Kosten. Sämtliche Preisangaben sind exklusiv der Mehrwertsteuer, es sei denn, die Mehrwertsteuer wird in der Preisangabe mit dem Hinweis "inkl. MwSt." mit berücksichtigt.


Verwandte Produkte...

MediaWiki - Firmenwiki
MediaWiki - Firmenwiki
€ 1.480,00
Mediawiki: Anwender-Training
Mediawiki: Anwender-Training
€ 450,00